Kontakt
Einfach Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Abbrechen

Ziele des Workshops

  • Sie werden von uns in die Lage versetzt, Projekte in eine Continuous-Integration-Infrastruktur einzubinden

  • Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten des automatisierten Testens

  • Sie lernen praktische Lösungen kennen, die Sie nach dem Workshop sofort einsetzen können


Themen des Workshops

Theorie

  • Motivation und Grundlagen

  • Überblick über die unterschiedlichen Arten von Tests: Unit, Functional, Acceptance, Performance.

Praxis (auf Basis eines konkreten Projektes)

  • Installation der vorab gelieferten Schulungs-VM

  • Vorstellung von Frameworks zur Umsetzung verschiedener Test-Arten (z.B. Selenium, Behat, usw.)

  • Vorstellung einer Continuous-Integration-Kette auf Basis des Continuous-Integration-Servers Jenkins


Wir würden uns sehr freuen diesen Workshop mit Ihnen durchführen zu können und stehen Ihnen bei Rückfragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


Voraussetzungen

1. punkt.de stellt eine Beispielbox inkl. eines Schulungs-Jenkins für die Schulungsteilnehmer zur Verfügung

2. Sie haben ein konkretes Webprojekt, an welchem wir Dinge ausprobieren können


Bitte beachten Sie:

Selbstverständlich können in zwei Tagen nicht alle behandelten Frameworks in der Tiefe erlernt werden, aber durch den modularen Aufbau des Workshops und der Kompetenz unserer Workshopleiter ist es möglich, von Ihnen bevorzugte Themen eingehender zu behandeln.

Zielgruppe

Entwickler/-innen

Dauer

2 Tage à 6 Stunden

Örtlichkeit

Bei Ihnen vor Ort

Kosten

5950€ inkl. MwSt. für max. 8 Personen

Inhalte

Grundlagen von Continuous Integration, Möglichkeiten von automatisiertem Testen und passender Software kennenlernen