Kontakt
Einfach Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Abbrechen

Ziel des Workshops

Der zweitägige Workshop gibt eine komplette Übersicht über die Elastic-Produkte. Teil 1 zeigt, wie sich Elasticsearch in die eigene PHP Anwendung als performantes Such- und Analysebackend integrieren lässt. Der zweite Teil zeigt die Verwendung des Elastic-Stacks zur Analyse von Server-Log-Daten und Server-Metriken - vom Sammeln der Daten mit Beats über die Verarbeitung in Logstash bis zur Anzeige und Analyse in Kibana.

Themen des Workshops

Tag 1 – Elasticsearch in der Anwendung

  • Elasticsearch Basis-Workshop: Was kann die Technologie im konkreten Projekt leisten - für was ist sie nicht geeignet?
  • Analyse des Datenmodells einer konkreten Anwendung. Welche Daten können mit Elasticsearch indexiert werden, um darauf in der Anwendung performant zugreifen zu können?
  • Definition der Dokumente, Mapping und Indexierung.
  • Arbeiten mit der Elasticsearch Query Language zur Suche und Aggregationen.
  • Zugriff aus PHP / Integration in das bestehende System.


Tag 2 – Server Monitoring mit dem Elastic Stack

  • Sammeln der LogFile und Server Metrik Daten mit Beats
  • Konfiguration von Logstash zum Parsen der Daten und weiterer Aufbereitung
  • Anzeige und Analyse der Daten in Kibana
  • Definition von Watchern, zur automatischen Generierung von Warnmeldungen
  • Hosten des Elastic-Stacks
  • Skalierung und Monitoring des Elastic-Clusters
  • Klärung von Best Practices

Wir würden uns sehr freuen diesen Workshop mit Ihnen durchführen zu können und stehen Ihnen bei Rückfragen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Zielgruppe

Entwickler/-innen

Dauer

2 Tage à 6 Stunden

Örtlichkeit

Bei Ihnen vor Ort

Kosten

5950€ inkl. MwSt. für max. 8 Personen

Inhalte

Überblick über die Möglichkeiten der Produkte von Elasticsearch gewinnen: von der Konfiguration bis hin zur Auswertung mit Kibana.